menu sharp

Details

Geschäftsführer (m/w/d)

%%

picture_as_pdf Angebot als PDF
print Drucken
share Teilen

Anstellungsträger:

Die Kirchliche Sozialstation Unterer Neckar e. V. ist eine ökumenische, soziale Einrichtung, die von kirchlichen Organisationen aus Ladenburg, Heddesheim, Edingen-Neckarhausen, Ilvesheim getragen wird. Derzeit sind 90 Mitarbeiter/innen in der Sozialstation beschäftigt, die für monatlich 600 Patienten zuständig sind. *-*

Arbeitsfeld:

%%

Einsatzort:

Ladenburg

Erwartungen:

Aufgrund des Ausscheidens des Geschäftsführers in den Ruhestand, suchen wir Sie zur Weiterentwicklung der Leitungsstrukturen zum nächstmöglichen Termin alsGeschäftsführer (m/w/d)Ihr Aufgabengebiet umfasst: *-* wirtschaftliche, strategische, organisatorische und konzeptionelle Leitung *-* bauliche, prozessuale, medizinische, digitale und technische Weiterentwicklung der Einrichtung *-* Finanzverantwortung *-* Führung eines Mitarbeiterteams abgestimmt mit der geschäftsführenden Personalleitung und der Pflegedienstleitung *-*Repräsentation der Sozialstation in allen Geschäftsbereichen nach innen, wie außen in fachlichen und kirchlichen Gremien, in der Öffentlichkeit und auf kommunaler Ebene *-* Kooperation mit Kirchen, Kommunen, Verbänden*-**-*

Qualifikationen:

Sie bringen mit: *-*Abgeschlossenes Studium in einer der Position entsprechenden Fachrichtung (z.B. Pflegemanagement, Health Care Manager) oder vergleichbare Qualifikation mit umfangreicher betriebswirtschaftlicher Ausprägung *-* Mindestens 2 Jahre Leitungs- und Führungserfahrung im Bereich Gesundheit und Pflege in einer vergleichbaren Organisation *-* umfangreiches Know-how in der Weiterentwicklung von Prozessen und Umsetzungserfahrung in Digitalisierungsprozessen *-* Fähigkeit, christliche Ziele und Werte mit den betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Pflege in Balance zu halten *-* Erfahrung in Netzwerk- und Gremienarbeit, Verhandlungsgeschick, Kooperationskompetenz *-* Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten *-* Überzeugende Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsstärke *-* Impulsgeber und innovative Persönlichkeit mit Koordinationsfähigkeit *-* Wertschätzende Grundhaltung, Identifikation mit den christlichen Werten und aktives Engagement in einer Kirche *-**-*


Beschäftigungsumfang:

100 / Prozent

Vergütungsrahmen:

nach AVR Caritas / --

Antrittstermin:

28.06.2021 (Befristet bis: -- )


Ihre Bewerbung richten Sie an:

Kirchliche Sozialstation Unterer Neckar e. V.
Frau Verena Hutschenreuter
Luisenstraße 1
68526 Ladenburg

E-Mail:
hutschenreuter@hubecon.de

Internet:
www.sozialstationladenburg.de

Bewerbungsende:

28.07.2021