menu sharp

Details

Pflegefachkraft mit Aufgabenbereich Hygienebeauftragter (m/w/d)

Altenarbeit

picture_as_pdf Angebot als PDF
print Drucken
share Teilen

Anstellungsträger:

Sie arbeiten gerne mit Menschen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Die Kirchliche Sozialstation Unterer Neckar e. V. ist seit über 40 Jahren als ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst im Bereich pflegerische Versorgung tätig und bietet als erfahrener und attraktiver Arbeitgeber einen sicheren Arbeitsplatz. Unsere ca. 100 Mitarbeiter/innen helfen durch ihren täglichen Einsatz, dass alte und kranke Menschen möglichst lange in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung bleiben können. Das Leistungsspektrum der Kirchlichen Sozialstation umfasst Pflege, Hauswirtschaft, Beratung, Betreuung, Hausnotruf und Betreutes Wohnen. Unsere Arbeitsplätze befinden sich im Einzugsgebiet Ladenburg, Heddesheim, Edingen-Neckarhausen und Ilvesheim.

Arbeitsfeld:

Altenarbeit

Einsatzort:

Ladenburg, Heddesheim, Edingen-Neckarhausen, Ilvesheim

Erwartungen:

Pflegefachkraft mit zusätzlichem Aufgabenbereich Hygienebeauftragter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (ab mindestens 75%) * Sie haben eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung. * Sie bringen eine Zusatzqualifikation zur/zum Hygienebeauftragten mit oder möchten sich in diesem Bereich fortbilden lassen. * Sie besitzen kommunikative Kompetenz und Freude daran Ihren Kollegen das Bewusstsein zum Thema Hygiene zu vermitteln. * Sie sind teamorientiert, selbstständig und verantwortungsbewusst. * Sie haben einen PKW-Führerschein. Neben Ihrer Tätigkeit als Pflegefachkraft in der ambulanten Pflege sind Sie für den Bereich Hygiene in der Sozialstation zuständig. Für diese Aufgabe werden Sie dem Umfang entsprechend freigestellt. Daher sollte der Gesamtumfang Ihrer Beschäftigung mindestens 75 % betragen.

Qualifikationen:

Als Arbeitgeber hat unsere Sozialstation einiges zu bieten: • freundliches Betriebsklima und aufgeschlossene Teams • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle • kein Nachtdienst, keine Nacht-Rufbereitschaft • sichere und unbefristete Arbeitsverträge • Bezahlung über Branchendurchschnitt nach AVR Caritas • betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse) • regelmäßige Tarifsteigerungen • Weihnachts- und Urlaubsgeld bzw. Jahressonderzahlung • 30 Urlaubstage / Zusatzurlaub für besondere Dienste • Zeitwertkonto zur bezahlten Freistellung von der Arbeit • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen • individuelle und ausführliche Einarbeitung • Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Wir heißen Sie gerne in unserem Team willkommen.


Beschäftigungsumfang:

<75 / Prozent

Vergütungsrahmen:

nach AVR Caritas / --

Antrittstermin:

23.11.2020 (Befristet bis: -- )


Ihre Bewerbung richten Sie an:

Kirchliche Sozialstation Unterer Neckar e. V.
Frau Roß
Luisenstraße 1
68526 Ladenburg

E-Mail:
info@sozialstationladenburg.de

Internet:
www.sozialstationladenburg.de

Bewerbungsende:

17.12.2020